Der Gründer der griechischen Neonazi-Partei Goldene Morgenröte, Nikolaos Michaloliakos, ist wegen Führung einer kriminellen Vereinigung schuldig gesprochen worden. Ein Gericht in Athen verkündete den Schuldspruch am Mittwoch nach fünfjähriger Prozessdauer. Tausende Menschen vor dem Gerichtsgebäude reagierten mit Jubelrufen.